tnm-setup.exe
Version 2.3.0, Build 7600
Datum: 04. Januar 2017
Größe: 8.9 MB
OS: Alle Windows-Vers.

Mit einem Exemplar können Sie Total Network Monitor auf einem einzelnen Computer installieren.

Bitte wählen Sie die Anzahl der Exemplare ensprechend der benötigten Anzahl von TNM-Installationen aus.

Sorgen Sie für ein gesundes Firmennetzwerk

  • EN
  • DE
  • FR
  • ES
  • PT
  • IT

Feature-Tour

Scannen von Remotehosts

Scannen von Remotehosts

Total Network Monitor hilft Systemadministratoren, lokale Netzwerke zu pflegen, indem sie die Verfügbarkeit der Netzwerk-Computer und -Dienste laufend überprüfen. Bei der kontinuierlichen Überwachung des lokalen Netzwerks sendet Total Network Monitor sofort eine Warnmeldung, wenn ein potenzielles Problem erkannt wird, damit Sie potenzielle Probleme beheben können bevor sie zu wirklichen Problemen werden. Niedrige Bandbreiten- und CPU-Belastung, Multi-Thread-Performance und umfassende Berichterstattung machen Total Network Monitor zur idealen Lösung für Netzwerke aller Größen.

Sensoren und Überwachungsfunktionen

Sensoren und Überwachungsfunktionen

Total Network Monitor leistet viel mehr als nur die Verfügbarkeit von Servern nach einem Zeitplan zu überwachen. Zahlreiche Sensoren ermöglichen es, den Status vielfältiger Komponenten Ihrer Netzwerk-Infrastruktur zu überprüfen.


Der einfachste und beliebteste Sensor ist ICMP Ping. Der seit der Anfangszeit des vernetzten Rechnens verfügbare ICMP Ping ist die einfachste Anfrage auf niedrigster Ebene, ob ein Server aktiv ist. Der TCP/IP-Sensor auf höherer Ebene ermöglicht es zu prüfen, ob ein Web-, Mail- oder Dateiserver funktioniert, indem Anfragen an bestimmte TCP-Ports gesendet werden.


Windows-Sensoren ermöglichen es zu verifizieren, dass die Netzwerkcomputer, auf denen Client- oder Server-Versionen von Windows ausgeführt werden, fehlerfrei funktionieren. Sensoren zur Prüfung von Registrierungsstatus, Systemeffizienz und Integrität des Dateisystems sind ebenfalls verfügbar.

Aktionen

Aktionen

Von eingerichteten Netzwerken wird erwartet, dass sie mindestens 99 % der Zeit fehlerfrei arbeiten. Wenn man beim Auftreten eines potenziellen Problems sofort darüber informiert wird, kann man verhindern, dass sich ein kleines Problem zu einer großen Katastrophe entwickelt.


Wenn Total Network Monitor ein potenzielles Problem erkennt, wird versucht, den Systemadministrator durch eine oder mehrere voreingestellte Aktionen zu warnen: Abspielen einer Tondatei, Anzeigen einer Störmeldung auf dem lokalen Computer, Senden einer E-Mail mit detaillierter Beschreibung des Vorfalls, Senden einer Sofortnachricht im Push-Verfahren oder Kontaktaufnahme zum Administrator über eine externe Anwendung.


Darüber hinaus kann Total Network Monitor Maßnahmen zur automatischen Schadensbegrenzung einleiten (z.B. durch Starten einer Anwendung zur Problembehandlung, Durchführen eines Remote-Neustarts oder den Versuch, den betroffenen Dienst neu zu starten). Alle potenziellen Probleme können auch ohne Meldung in einer Logdatei im Textformat protokolliert werden.

Netzwerkübersicht

Netzwerkübersicht

Total Network Monitor bietet die Möglichkeit, eine Echtzeit-Übersicht Ihres Netzwerks anzuzeigen. Sie können die Symbole, mit denen verfügbare Knoten wie Netzwerkgeräte, Computer und andere Einrichtungen dargestellt werden, anordnen und miteinander verknüpfen. Knoten, die Ihre Aufmerksamkeit benötigen, werden rot hervorgehoben. So können Sie auf einen Blick erkennen, wo eine Störung im Netzwerk vorliegt.

Statistik und Protokollierung

Statistik und Protokollierung

Total Network Monitor zeichnet den Status aller aktiven Überwachungsfunktionen auf und protokolliert umfassende Informationen über den Zustand des Netzwerks sowie über die Verfügbarkeit aller seiner Dienste. Diese Informationen können direkt im Statistik-Bereich und im Aktivitäts-Diagramm betrachtet oder auch exportiert werden, um einen druckreifen Bericht zu erstellen und freizugeben.


In den Protokollen wird die gesamte Betriebszeit des Netzwerks und der Status der Dienste angezeigt, während den Listen der gesamte Verlauf von Verbindungsproblemen und Ausfallzeiten zu entnehmen ist. Das Protokoll ausgeführter Aktionen kann separat angezeigt werden. Die Protokolle können bedarfsgerecht angepasst werden, um so viele oder so wenige Informationen wie nötig zu präsentieren. So können Kurzfassungen zum Drucken oder Senden erstellt werden, oder die vollständigen technischen Details aller Probleme angezeigt werden.

Support

Technisches Whitepaper    FAQ    Dokumentation    Technischer Support

Diese Firmen nutzen TNM

Diese, und tausende Firmen weltweit!

Preise

  • EDU/GOV/Non-profit

    Für Bildungs-, staatliche und gemeinnützige Institutionen.

    Rabatte

  • Wettbewerbsfähiger

    Verwenden Sie schon eine andere Netzwerk-Überwachungssoftware? Wenn Sie jetzt wechseln, erhalten Sie

    Zu TNM wechseln

  • Vertriebspartner

    Software-Vertriebe, IT-Provider und andere IT-Firmen sind als Mitglieder in unserem Vertriebsnetz willkommen.

    Weiterverkaufen TNM!

Softinventive Lab
Addresse:
651 Holiday Drive
Foster Plaza 5
Suite 300
Pittsburgh, PA 15220
United States
sales@softinventive.com Vertrieb
support@softinventive.com Technischer Support
info@softinventive.com Allgemeine Anfragen
Telefonnummern:
+1 (888) 447 2266 USA und Kanada gebührenfrei
+1 (412) 928 4717 Pittsburgh
+44 (20) 7193 4266 London
softinventive
Erläuterung
Wie viele Exemplare von Total Network Monitor benötigen Sie?
Anzahl der Exemplare
Preise anzeigen in:
Zahlen per
€170

Bestellung aufgeben

© 2006-2017 Softinventive Lab